spinner

Zentrum Paul Klee, Bern

Audioguide mit Inhalten

Für die Sammlungspräsentation des Zentrum Paul Klee, nach Entwürfen des Architekten Renzo Piano gebaut, hat iart einen Audioguide mitsamt den Inhalten entwickelt, der auf dem Prinzip eines frei gewählten, aktiven Rundgangs basiert.

Über qualitativ hochwertige Kopfhörer erhält der Besucher auf Knopfdruck Quellenzitate des Künstlers und seiner Zeitgenossen zugespielt sowie Gespräche fiktiver Besucher und Kommentare heute lebender Personen, die in engem Kontakt zu Paul Klee oder dem Zentrum Paul Klee stehen. Diese Inhalte wurden nachfolgend um musikalische Einspielungen erweitert. Dem Besucher wird damit auf sehr lebendige Weise die Vielfältigkeit von Paul Klees kreativen Quellen und Interessen vermittelt. Seit Anfang Mai 2006 ist der Audioguide im Einsatz.

Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Firma tegoro solutions realisiert (2013 von iart übernommen).

Ausstellungsort

Zentrum Paul Klee, Bern

Leistungsphasen

Konzeption, Planung, Realisierung und Betrieb

Projektdauer

2 Jahre

Eröffnung

30. Mai 2006

Ausstellungsdauer

Dauerausstellung

Ausstellungsfläche

1600 m²