spinner

Swiss Re Next eröffnet mit zukunftsweisendem Auditorium von iart

Swiss Re Next, das neue Gebäude des Swiss Re Versicherungskonzerns in Zürich, wurde am 3.10. eröffnet. Mit einem flexiblen Arbeitsplatzkonzept wird der verfügbare Raum effizienter genutzt, während die Architektur auf die Bedürfnisse der Teams eingeht. Mit Think Tanks, Sitzgruppen und dem zentralen Treppenhaus wird die Kommunikation über Teams hinweg gefördert. iart konzipierte und plante das zukunftsweisende Auditorium: 10 raumhohe, fahrbare LED-Panels lösen die Ausrichtung des Raums auf und erlauben verschiedenste Nutzungen. Von einem frontalen Konferenzsetup bis zu einer Verteilung der Panels entlang der Wände für Apéros oder Abendanlässe. Zu den Screens gibt es auf der Webseite zur Begleitung des Neubaus ein Interview mit Valentin Spiess. iart war ebenfalls verantwortlich für die Lichtplanung des Auditoriums und des TV-Studio, das sich einen Regieraum mit dem Auditorium teilt.