spinner

Offene Stelle

Scrum Master / Agiler Projektcoach (m/w)

Die Firma iart ag verhilft seit über zehn Jahren mit steter Innovationskraft und intelligenter Technik Museen, Messen und Ausstellungen erfolgreich zu grösserer Attraktivität. Als interdisziplinäres Unternehmen ist iart auf die Konzeption, Planung und Realisierung von massgeschneiderten, interaktiven Medienauftritten spezialisiert.

Zur Verstärkung des Projekt-Teams suchen wir eine(n) Scrum Master / Agilen Projektcoach (m/w). Die Stelle mit einem Pensum von 80-100% ist ab sofort oder nach Vereinbarung zu besetzen. Arbeitsort ist unser Büro in Münchenstein.

Ihre Verantwortung

In enger Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team und dem Product Owner begleiten Sie den Aufbau und die Entstehung der herausfordernden und spannenden Projekte.

Sie übernehmen die Verantwortung für die Prozessentwicklung und -abwicklung im Projekt und verstehen es als Scrum Master, das Team in seiner Selbstorganisation zu stärken sowie eigenverantwortliches Arbeiten zu fördern.

Konflikte und Hindernisse im Projekt erkennen Sie frühzeitig und scheuen sich nicht davor, diese so schnell als möglich zu deeskalieren respektive zu lösen. Sie moderieren Sprints und die damit verbundenen Meetings proaktiv und haben ein ausgeprägtes Talent für Organisation und Kommunikation.

Als Scrum Master sind Sie bestrebt, die agilen Prinzipien auf der ganzen Unternehmensebene zu schulen, zu fördern und zu entwickeln.

Sie bringen mit

  • Vorzugsweise Erfahrung als Scrum Master und/oder als agiler Projektcoach
  • Scrum-Kenntnisse oder Erfahrung mit anderen agilen Projektmanagement-Methoden
  • Bewandert in klassischen Projektmanagement-Methoden und -Werkzeugen
  • Erfahrung in Teamleadership, Coaching und in der Begleitung von Changeprozessen
  • Sie sind offen dafür, Gelerntes kritisch zu hinterfragen und daran das agile Framework weiterzuentwickeln und zu adaptieren.
  • Organisationsvermögen, strukturiertes Arbeiten, Durchsetzungs- und Abstraktionsvermögen und Fähigkeit zu Priorisieren
  • Hohe Affinität zu interaktiven Medien im musealen Kontext und im öffentlichen Raum
  • Starkes Interesse an innovativen technischen Lösungen — an Technik allgemein — und neuen Kommunikationsformen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Humor, überdurchschnittlich belastbar und engagiert
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Hohe eigene Weiterbildungsbereitschaft wird gefordert, aber auch gefördert

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Schriftliche Bewerbung per E-Mail bitte an jobs@iart.ch.