spinner

Lichtfries des Kunstmuseum Basel nominiert für den Designpreis Schweiz

Der Lichtfries des Kunstmuseum Basel wurde für die Edition 2017/18 des biennalen Designpreis Schweiz nominiert. Insgesamt gab es 402 Wettbewerbsbeiträge. Wir freuen uns sehr! Aus der Begründung der Jury:

'Dieses sorgfältig entwickelte und in perfekter Weise umgesetzte Kommunikationsprojekt markiert [...] eine skupturale und technologische Errungenschaft. Die Fassade des Museums wird durch den Fries zu einem wirkmächtigen Kommunikationsmedium und einem lebendigen Gesicht der Institution.'

Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preisverleihung wird am 3. November in Langenthal stattfinden.