spinner

Ken Bourson wird Mitglied der Geschäftsleitung von iart

Wir freuen uns, ein neues Mitglied der Geschäftsleitung von iart bekannt geben zu können. Ken Bourson ist im November 2018 zum inzwischen fünfköpfigen Team der Geschäftsleitung gestossen. Als Verantwortlicher für den Bereich Projektentwicklung und Sales Management ist Ken für die Marktpräsenz von iart zuständig und bearbeitet zusammen mit dem Projektentwicklungsteam die Abläufe vom ersten Kundenkontakt bis zur Vertragsunterzeichnung. Er verantwortet die Projektentwicklung und Akquise, die Kalkulation und Angebotserstellung sowie das Marketing und Key Account Management.

Ken hat Betriebswirtschaft und internationales Management an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn und an der Ecole Supérieure de Commerce in Pau studiert und zusätzlich einen MBA an der Kean Universität in Amerika absolviert. Ken verfügt über eine Expertise in den Bereichen Organisationsentwicklung und Strategie sowie mehrjährige Erfahrung als Projektleiter und Inhouse Berater in internationalem Umfeld. Ken lebt in Basel, ist verheiratet und hat zwei Kinder.